Wie entsteht ein (doppelter) Regenbogen – erklärt von LeVar Burton

Es gibt ja so einige Naturphänomene, welche faszinierend sind und man sich immer wieder fragt, wie funktioniert das denn überhaupt? Es gibt ein paar tolle YouTube Kanäle, welche sich mit soetwas beschäftigen und ihren Zuschauern diverse Natur- und Wissenschaftsthemen erläutern. Einer dieser Kanäle ist z.B. die SciShow.

LeVar Burton - Rainbow

In der aktuellen Folge wird der doppelte Regenbogen erklärt. Aber nicht von irgendwem, sondern vom zahlreich Emmy ausgezeichneten  LeVar Burton. Wem der Name nichts sagt, bei dem klingelt es vielleicht bei Lieutenant Commander Geordi La Forge? Genau, der aus Star Trek mit dieser futuristischen „Brille“ vor den Augen. LeVar Burton wurde übrigens in Landstuhl geboren. Ist also quasi ein Landsmann. :)

Nachstehend also die Aufklärung zum Thema doppelter Regenbogen:

 

Ich mag solche YouTube Kanäle, denn es ist nicht irgendwelcher Klamauk, sondern man lernt auch noch etwas dabei. Ein deutschsprachiger Kanal in diesem Bereich ist mir bisher noch nicht untergekommen. Doktor Allwissend geht schon in diese Richtung, trifft es aber noch nicht so ganz. Das Englisch ist aber im obigen Video recht gut verständlich und man kann nebenbei gleich noch etwas für die eigene Sprachbildung tun. :)


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

Schreibe einen Kommentar