Blog´n´Burger: Burger, Bier und gute Laune nun auch in Leipzig

Mit dem 1. Community- und SocialMedia Manager Stammtisch, welcher letzte Woche stattfand und nun auch regelmässig stattfinden soll, kommt nun mit Blog´n´Burger eine weitere Möglichkeit, abseits des digitalen Austausches auch analog Dialog zu betreiben.

Blog´n´Burger

Bild: Blog´n´Burger Berlin

Was ist Blog´n´Burger?

Dieses Format besteht schon ne ganze Weile in Berlin und ist im Grund ein Treffen von Twitter-Nutzern, ausserhalb der digitalen „Filterbubble“ im „normalen“ Leben. Das Ganze im Rahmen von Genuss von Bier (oder auch gern einem anderen Getränk) und Burgern in einer Gemeinschaft mit viel guter Laune.

Dabei fallen aber Fastfoodketten wie BurgerKing oder McDonalds etc. raus. Fokus sind richtig gute Burger mit richtig – möglichst frischem – gutem Fleisch (natürlich ist auch der Genuss von VeggieBurgern ok).

Wo gibt es Blog´n´Burger überall?

Wie erwähnt, so wurde Blog´n´Burger in Berlin ins Leben gerufen. Gründer des Ganzen ist Chris. Zwischenzeitlich ist das Format recht gut expandiert und es finden sich Ableger in Frankfurt/Main, Köln, Düsseldorf, München, Stuttgart, Ruhrpott, Hamburg und sogar Wien.

Ganz frisch dabei, genau genommen seit gestern, ist Blog´n´Burger Leipzig.

Wer organisiert Blog´n´Burger in Leipzig?

Um die Orga für Blog´n´Burger Leipzig kümmern sich Steffi und ich.

Wie läuft das Ganze ab?

Wir schauen uns nach Burgerläden in Leipzig um und organisieren dann einen Termin. Dabei werden die Treffen jeweils in einem anderen Restaurant stattfinden. Über Twitter und unseren dortigen Account @BlognBurgerLE werden dann die „Tickets“ vergeben. Die Plätze sind in der Regel begrenzt, je nachdem wie viel Platz der jeweilige Gastronom einräumt. Die entsprechende Anzahl wird dann wie erwähnt über den Twitter-Account vergeben. Wer zuerst kommt, bekommt den Zuschlag. Im Zuge der Fairness wäre es natürlich schön, wenn dann auch jeder der einen Platz ergattert hat, auch zum entsprechenden Termin erscheint.

Alle Teilnehmer werden in einer jeweiligen Liste bei unserem Twitter-Account geführt. Also wer einen Platz ergattert hat, kommt in die Liste und ist somit beim jeweiligen Blog´n´Burger-Treffen dabei.

Wann sind die Termine in Leipzig?

Aktuell planen wir gerade den ersten Termin. Für den Anfang haben wir uns für einen 2-monatigen Rhythmus entschieden und als Wochentag den Freitag gewählt. 2-monatiger Rhythmus deswegen, da wir zunächst erstmal schauen wollen, wie das Ganze bei Euch so ankommt und auch, um aufgrund der nicht ganz sooo vielen Burgerläden in Leipzig, nicht so schnell zu wiederholen. Freitag deswegen, um auch den Leipzigern und Interessierten ne Chance zu geben, die in der Woche länger oder gar ausserhalb arbeiten oder studieren.

Die Termine werden jeweils über den Twitter Account bekanntgegeben und dort aktuell auch in der Bio des Account hinterlegt, so dass man diese auch recht schnell einsehen kann.

Was ist jetzt noch zu tun?

Ganz einfach: folgt bitte dem Twitter Account @BlognBurgerLE. Teilt die Terminankündigungen (wenn die ersten dann bekannt gegeben werden) gern. Gebt uns Feedback und Anregungen während und nach den Treffen. Habt Spass, gute Laune und natürlich guten Hunger. :)

Wir freuen uns auf Euch und den baldigen ersten Blog´n´Burger Leipzig Termin.


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: #BnBLeipzig1: Termin und Ort stehen fest | steve-r.de

Schreibe einen Kommentar