Döner digital – Klappe die 2.

Bereits im Juni hatte ich die Webseite von Mustafa´s Gemüse Kebab vorgestellt. Eine, meiner Ansicht nach, wirklich gelungene Webseite, bei der einem so schnell nicht langweilig werden kann, da es jede Menge zu entdecken gibt.

Die Döner-Jungs sind – was mir damals entgangen ist – auch auf Facebook mit einer Page vertreten. Bereits über 8400 Leute haben „Gefällt mir“ geklickt. Vielleicht nichts besonderes, aber wir sprechen hier über einen Döner-Laden. Dies ist nicht abschätzig gemeint. Vielmehr zeigt es, dass auch Geschäfte/Unternehmen, welche vermeintlich nicht gut im Social Web zu präsentieren sind, doch wirklich erfolgreich sein können.

Und genau über diese Facebook-Seite haben die Mustafa´s heute einen Brief verbreitet (Danke an David fürs Sharing, über welches ich darauf aufmerksam wurde). Der Brief ist von keinem geringeren als Claus Hipp, dem Chef des gleichnamigen Unternehmens für Babynahrung. Warum aber schreibt Claus Hipp den Jungs von Mustafa´s Gemüsekebab? Hierzu muss man etwas früher mit der Geschichte ansetzen. Sicherlich kennt jeder von Euch diese Werbung von Hipp:

.

Die Werbung ist schon recht alt, erlebte nun aber eine Renaissance. Die Mustafa´s haben diesen Spot aufgegriffen und als Grundlage für einen eigenen Spot genommen:

.

Ich finde die Umsetzung wirklich sehr gelungen. Weiterhin unterstreicht es meiner Ansicht nach die Kreativität der Jungs (und Mädels!?) von Mustafa´s Gemüse Kebab und der Agentur (DOJO Werbeagentur) die dahinter steht.

Und Hipp hat das Ganze auch noch mit sehr viel Humor genommen und Claus Hipp hat super reagiert. In einem Brief an die Mustafa´s hat er bei seinem nächsten Besuch in Berlin ein Vorbeikommen bei Mustafa´s Gemüse Kebab angekündigt. :thumb:

Ich bin je gespannt, ob dies tatsächlich passiert, wenn, werden die Jungs vom Gemüse Kebab aber sicherlich davon berichten. :)

Wer die Webseite noch nicht kennt: Mustafa´s Gemüse Kebab

[Update] weitere Berichte/Blogposts zu Mustafa´s Gemüse Kebab und der Werbespot:

Fundstück der Woche: “Davor steh ich mit meinem Namen” – Der Herr Hipp und der Döner

Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Fundstücke der Woche #KW51 - PR-Fundsachen

  2. Pingback: illumination der wirklichkeit » Mustafa’s Gemüse Kebap

Schreibe einen Kommentar