Was ist das denn für eine merkwürdige Überschrift? Facebook macht doch nicht süchtig… – Nein, natürlich nicht. Aber irgendwie dann doch. Ein gewisser “Suchtfaktor” ist hier schon gegeben. Auf seine gewohnt witzige Art erklärt Doktor Allwissend im nachstehenden Video dass Facebook nur eine Einstiegsdroge ist.

 

Denn wenn man dann erst einmal bei YouTube angekommen ist, kommt man gar nicht mehr von den Drogen los.


Anzeige
Share This