Sascha Lobo: Überwachung, deren Geschichte und warum wir überwacht werden

Wir werden überwacht. Das ist seit gut einem Jahr fakt und daran zweifelt sicherlich auch niemand mehr. Immer wieder kommen neue Informationen über das Ausmass dieser Überwachung ans Tageslicht. Und nicht selten denkt man, schlimmer könne es nicht mehr werden, wird kurz darauf jedoch durch neue Bekanntmachungen eines Besseren belehrt. 

Aber wie ist Überwachung an sich überhaupt entstanden und warum wird eigentlich überwacht?

Überwachung Sascha Lobo

Genau diesem Thema widmet sich Sascha Lobo in seinem knapp einstündigen Vortrag über Überwachung. Sehr sehens- und hörenswert, wie ich finde. (es gibt auch Catcontent!)

Das Video verfügt über englische Untertitelung. Wer den Vortrag in schriftlicher Form nachlesen möchte, kann dies hier tun.


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

Schreibe einen Kommentar