neues YouTube Design: gelungen oder eher nicht?

Gestern Abend bei Facebook postete Markus (@videopunk) die Info, dass YouTube ein neues Design bringt. Der Info fügte er auch gleich den Link zu einem Beispiel-Kanal bei. Ein weiteres Beispiel findet sich hier.

Markus findet die Änderung eher nicht so gut:

Ich finde es – rein optisch – einen guten Schritt. Es wirkt für mich viel übersichtlicher und klarer strukturiert.

neue YouTube Kanal-.Design

Auch finde ich, dass es durch den hellen Hintergrund angenehmer fürs Auge ist. Die bessere Ausnutzung des Platzes im Vergleich zum aktuellen Design ist aus meiner Sicht ebenso positiv.

Ein paar Punkte, und da stimme ich Markus zu, sind nicht ganz so optimal gelöst. Die Abozahlen sind nur sehr klein erkennbar, die Gesamtabrufe sind so gar nicht mehr sichtbar. Diese Daten hat man auf die „Info“ Seite gepackt. Ebenso wie die Links zu anderen SocialWeb Profilen etc.

Infoseite neues YouTube Design

Die Übersichtsseite aller Videos zeigt sich so:

Videoseite neue YouTube Design

Die Seite auf der die Kanalkommentare zu finden sind sieht so aus:

Diskussionsseite neues YouTube Design

Die bisherige Diskussion ist nicht öffentlich, daher zitiere ich bisherige Äusserungen auch nicht. Evtl. äussert sich Markus oder einer der anderen Diskutanten ja auch noch hier in den Kommentaren.

Wie findet Ihr das neue Design? Sowohl aus Sicht eines Users, also jemandem, der lediglich Videos bei YouTube konsumiert wie auch aus Sicht eines „YouTubers“, der selbst Videos erstellt und einen eigenen Kanal betreibt?

Was findet Ihr gut, was nicht so gelungen und, was würdet Ihr anders haben wollen?


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

Schreibe einen Kommentar