Schrift im Browser auf manchen Webseiten plötzlich FETT – Lösungsweg

Heute Morgen den PC hochgefahren, wie immer. Browser gestartet, wie immer. Bei mir gehen dann gleich mehrere Tabs auf, wie immer. Ich klick mich da so durch und als ich den Facebook Tab klicke, springt mich das alles in FETTschrift an. Na nu, hat Facebook da etwas geändert, dachte ich? Andere Tabs angeschaut, dort ist alles normal.

Via Twitter gefragt, ob das evtl. auch bei anderen so ist. Natürlich nicht. Bekam dann auch einige Tipps: PC neu starten (ja ja, klingt immer albern, hilft aber doch bei dem ein oder anderen Problem), Erweiterungen im Chrome deaktivieren, Chrome neuinstallieren… Alles nix gebracht. Enno schickte mir dann noch einen Link in welchen die erneute Installation von 2 Schriftarten Abhilfe schafte. Half bei mir jedoch auch nix.

Dann ne Runde herumgegoogelt, dies und das probiert. Zwischendurch verzweifelt. Weiter herumprobiert. Weiter verzweifelt. Nix half. Im Firefox war alles normal. Im Chrome bei manchen Webseiten ja, bei anderen nicht. Bei Tweetdeck z.B. war die Timeline normal, wenn ich ein Profil öffnete war die Bio dort fett. Ominös, alles sehr ominös.

Bei dem viele herumgegoogeln kam mir dieser Thread unter, wo auch einiges probiert wurde, am Ende diese Antwort weitergeholfen hat. Seltsamerweise konnte ich nicht „Schriftart neu installieren“ wählen, warum weiss ich auch nicht. Habe aber zu einem kleinen „Trick“ gegriffen. Die Lösung:

  • Schriftartenordner geöffnet
  • alle Schriftarten markiert (STRG+A)
  • rechte Maustaste -> kopieren (oder STRG+C)
  • neuen Ordner irgendwo auf dem System erstellt
  • rechte Maustaste -> einfügen (oder STRG+V)
  • nun dürften alle im neuen Ordner eingefügt und auch noch markiert sein
  • rechte Maustaste -> installieren
  • Abfrage, ob bestehende Schriftarten ersetzt werden sollen -> JA
  • Neustart PC
  • alles wieder fein \o/

Warum dieses Problem auftrat? Keine Ahnung. Ich hatte am Vortag die Programmliste etwas aufgeräumt und u.a. itunes und einige Apple Software Dinge deinstalliert. Ob es damit zu tun hat weiss ich nicht. Aber da im oben verlinkten Forenbeitrag auch eine Deinstallation vorausging, könnte das schon eine Ursache gewesen sein.

Puh, mir geht es jetzt gleich viel besser und beim nächsten Mal, wenn dies auftreten sollte, weiss ich auch genau, wo ich nach der Lösung suche. ;)

Mein System: Windows 7 SP1, 64bit, Fehler trat in Chrome Version 37.0.2062.103 m auf

Danke an Thomas, Enno und MobiTigger fürs helfen. <3


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck.

51 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar