Canon EOS 70D + EF 24-105 f/4L IS USM

Neben der kurz notiert Kategorie habe ich vor ein paar Tagen auch noch die gekauft Kategorie angelegt. Auch hier wird es eher keine langen Texte geben, sondern nur Kurznotizen zu dem ein oder anderen Shoppingergebnis. :) Das wird auch eher nicht ausufern, nur so grössere oder evtl. (für mich) interessante Anschaffungen sollen in die Kategorie finden. Auf die Idee gekommen bin ich durch Neues Zeugs von @Nico. Hier kommt aber wirklich zur Zeug rein, was ich auch tatsächlich erworben habe.

Die Canon EOS 70D und das Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS USM habe ich zwar bereits seit Dezember, aber aus Gründen eröffne ich damit gleich mal diese Kategorie. Passt thematisch ja auch, da ich ja gerade mein bisher separates Foto- und Reiseblog hier auf steve-r.de migriere.

Canon EOS 70D

Canon EF 24-105 f/4 IS USM

Bin von meiner 50D auf die 70D gewechselt und habe die Kamera seither auch wieder öfter dabei, wenn ich unterwegs bin. Bin sowohl mit der Cam wie auch dem Objektiv bisher sehr zufrieden. Habe zwar noch nicht alle Spielereien, welche technisch so möglich sind, ausprobiert, aber das kommt dann sicher alles mit der Zeit. :)


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hi Steve,
    my name is Simon and I am from germany, I want to buy exactly the same camera with lens than you already have. The canon eos 70d and ef 24-105. Its 2016 now and I am not sure if the camera isnt to old? What do you think? Are you happy with the camera? Had you problems with it? Would be nice to hear from you:)
    Greetings from Germany

    • Steve Rueckwardt

      Hallo Simon,

      ich denke, Deutsch ist hier ok. :) Ich bin sehr zufrieden mit der Cam, noch immer. Das Objektiv ist mein „Immer drauf“-Objektiv, nutze es also am häufigsten, im Vergleich zu den anderen die ich habe. Klar ein 1.4 oder 2.8 wäre noch eine Steigerung, aber für meine Zwecke passt das so. :)

  2. Danke dir für die schnelle Antwort. Ich denke mir langt auch diese Kombination von Kamera und objektiv für den Anfang, da ich noch nicht so viel Erfahrungen habe wie manch anderer und es meinen Anforderungen zu Genüge reichen wird. Leider ist die 70D noch kein Vollformatkamera wie zum Beispiel die 5D und man muss deswegen die Brennweite vom L Objektiv mal 1,6 nehmen richtig? Das heißt doch, dass ich durch den kleineren Chip sogar unschärfe am Rand vorbeuge, doch dadurch nicht auf die angegebene Brennweite von 24 komme? Ich denke dass hat sich bei dir im Alltag auch nicht groß bemerkbar gemacht oder? Aufjedendenfall würdest du dir auch die 70d anstatt der neueren 760d kaufen oder?

    • Steve Rueckwardt

      Hallo Simon,

      mir war das mit dem Crop-Faktor bewusst. Ich habe noch das 10-22 EF-S als Ultra-Weitwinkel-Objektiv, so ist der Weitwinkel nicht so das Problem. Du „verlierst“ hier zwar etwas vom Weitwinkel, bekommst dafür aber im Telebereich etwas dazu, also mehr als die 105mm.

      Und ja, ich würde mir die 70D wieder kaufen. Eine kleinere Cam, also aus einer „kleineren“ Serie kommt da nicht mehr in Frage.

    • Danke dir viel Mals! Hab sie jetzt mit dem Objektiv bestellt:) Du hast mir sogar schon meine nächste Frage beantwortet. Welches Weitwinkel du empfehlen könntest. Hab mich nach dem Sigma 10-20 mm umgeschaut, aber wenn du das EF-S empfehlen kannst würde ich vlt auch das bestellen. Liebe Grüße Simon

Schreibe einen Kommentar