Sportliches Google Doodle: Hürdenlauf

Google bringt ja täglich neue Doodles anlässlich der Olympischen Spiele 2012 in London. Das heutige ist so sportlich, dass man selbst ran darf. :)

 

Über die Tastatur kann man das Ganze steuern. Durch schnelles Drücken der Pfeiltasten links und rechts im Wechsel gewinnt der Läufer an Fahrt. Durch drücken der Spacetaste lässt man den Athleten über die Hürde springen.

Das Ganze macht ziemlich Spass und am Ende will man meist nochmal um den eigenen Rekord zu schlagen. :) Für die Gamer unter Euch noch der Hinweis: drüben beim Caschy gibts noch die Info zu lesen, dass im Chrome das Ganze auch mit einem am Rechner angeschlossenen Controller funktioniert. Dann also: Sport frei! ;)

Und, welches ist Eure Bestzeit?


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar