100 Gitarren-Riffs musikalischer Klassiker – Zeit für Erinnerungen

Jeder kennt das sicherlich: man hört die ersten Takte von einer Melodie und verbindet damit bestimmte Erinnerungen, Erlebnisse – ja einfach eine bestimmte Zeit des eigenen Lebens.

Sei es nun die erste Party, ein Urlaub oder der erste Kuss – allein durch ein paar kleine Musikfetzen werden diese längst in eine versteckten Ecke abgelegten Erinnerungen sofort wieder bildhaft und lebendig.

Auf chicagomusicexchange.com wurde ein Video veröffentlicht, in welchem Alex Chadwick 100 Gitarren-Riffs von Songs der Musikgeschichte (vorwiegend Rock´n´Roll) an einem Stück spielt. Dabei sind Musik-Grössen wie Van Halen, AC/DC, Bon Jovi, U2, Dire Straights, R.E.M., Guns´n Roses, Queen oder auch The Ramones.

Hach, da werden zahlreiche Erinnerungen wach. Mir sagen nicht alle Takes bzw. Titel etwas, aber der Grossteil ist mir bekannt und katapultiert mich gedanklich auch ein paar Jahre in die Vergangenheit zurück. Ja ja, das waren noch Zeiten… :)

Zwischendurch dachte ich, dass die Lieder nicht ganz in chronologischer Reihenfolge gespielt werden, habe mich da aber wohl getäuscht. Eine vollständige Liste mit Interpret, Songtitel, Erscheinungsjahr, Tonart, der Angabe bei welche Minute der Track in Video zu sehen bzw. zu hören ist und in manchen Fällen sogar einem Link zu einem Lernvideo um das jeweilige Stück selbst für Gitarre zu erlernen.

Jetzt aber Schluss mit labern: viel Spass bei den Erinnerungen und ruhig mal die Augen schliessen und zurücklehnen… :)


Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I'm Steve and you are on my blog steve-r.de and I'm the author of this article. More about me you will find on the about me page, on Google+ or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck and Instagram.

Schreibe einen Kommentar