Google Doodle | Robert Moog

Seit wenigen Minuten gibt es ein neues Google Doodle. Google Doodles sind Variationen des Google Logos auf der Startseite der Google Suche. Eine detailierte Erläuterung zu den Google Doodles gibts auf der about-Seite.

Das heutige Doodle lädt wieder einmal dazu ein, den Tag mit viel Prokrastination zu verbringen. :) Es ist dem New Yorker Robert Moog gewidmet, welcher seiner Zeit den Moog-Synthesizer erfand und zu den Pionieren der elektronischen Musik zählt. Mir sagte der Name bisher zwar nichts, aber man lernt ja im Leben bekanntlich nie aus. :)

Jeder kann übrigens sein künstlerisches Spiel auch aufzeichnen lassen und den Link entsprechend an seine Freunde verteilen. Meine Kreation gibt es hier. :chuckle:

Die bisherigen Doodle des Jahres 2012 gibt es auch noch nachträglich zum Ansehen. Leider ohne die teils doch sehr interessanten Funktionen bzw. Spielereien.

[Update 23.05.2012/00:57 Uhr: @nie_ro hat eben mitgeteilt, dass man seine Maus schonen kann. Einfach aufs Logo klicken und dann mit den Tasten 1-0 den nächsten Hit kreiieren :) – Danke für den Hinweis]

(via @snoopsmaus)


Das könnte Dich auch interessieren:

Steve Rueckwardt

Veröffentlicht von

steve-r.de

I’m Steve and you are on my blog steve-r.de and I’m the author of this article. More about me you will find on the about me page or on my XING-Profile. You can also follow me on Twitter @SteveRueck.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar